Nutzungshinweis / Datenschutz | POWERLOOK
16019
page-template-default,page,page-id-16019,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive
 

Nutzungshinweis / Datenschutz

Nutzungshinweis

 

I. Haftung
Die Inhalte externer Links werden von uns nicht geprüft. Sie unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und gepflegt. Gleichwohl übernimmt die Powerlook GmbH & Co. KG keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen. Die Beiträge auf diesen zur URL www.powerlook.com gehörenden Seiten geben die Meinung der Powerlook GmbH & Co. KG bzw. des jeweiligen Autors wieder. Insbesondere sind alle medizinischen Angaben ohne Gewähr und jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

 

II. Urheberechtshinweise
Alle auf dieser Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung der Powerlook GmbH & Co. KG. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Websites dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.

 

III. Kommunikation über E-Mail
Kommunikation via E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg zu uns von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden. Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen. Wir sind auf Wunsch in der Lage, die Nachrichten mit gängigen Verschlüsselungsstandards zu verschlüsseln.

 

Datenschutz

 

Wir verfahren bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Arten von Daten erhoben werden, in welcher Weise diese Daten genutzt und weitergegeben werden, welche Sicherheitsmaßnahmen wir zum Schutz Ihrer Daten ergreifen und auf welche Art und Weise Sie Auskunft über die uns gegebenen Informationen erhalten.

 

1. Ansprechpartner für den Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Powerlook GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Carsten Steudel
Markt 8, D-49740 Haselünne
Telefon: 05961-9572020
Telefax: 05961-9572015
E-Mail: cst@powerlook.de

Die Powerlook GmbH & Co. KG (AG Osnabrück, HRA 202778) wird vertreten durch ihre persönlich haftende Gesellschafterin Powerlook Verwaltungs GmbH, Markt 8, 49740 Haselünne, (AG Osnabrück, HRB 205369), diese wird vertreten durch ihren Geschäftsführer Dr. Jan Bernd Berentzen.

 

2. Schutzvorschriften

Ihre Daten werden von uns im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG), geschützt.

 

3. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

3.1. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse Ihrer Person, wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mailadresse, Ihre IP-Adresse, Ihre Bankdaten sowie Ihr Geburtsdatum.

3.2. Bei der Benutzung unserer Website werden folgende Daten protokolliert, wobei die Protokollierung ausschließlich internen, systembezogenen und statistischen Zwecken dient: Name der aufgerufenen Seite, Name der anfragenden Domain, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugangs. Sämtliche Daten über die Nutzung, insbesondere Ihre IP-Adresse, werden frühestmöglich, spätestens unmittelbar nach Beendigung des Nutzungsvorgangs gelöscht.

3.3. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen der Registrierung auf unserer Website bzw. bei der Bestellung unserer Produkte freiwillig mitteilen.

3.4. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten in Ihrem Benutzerprofil, um die Bearbeitung und die Auslieferung Ihrer Bestellungen sowie die Bezahlung abwickeln zu können.

3.5. Wir löschen Ihr Benutzerprofil, sobald zwei Jahre über Ihr Benutzerprofil keine Bestellungen mehr erfolgt sind.

 

4. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

4.1. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, der Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge, der Auszahlung etwaiger Guthaben sowie der technischen Administration der Website nutzen.

4.2. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, soweit dies zur Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge, insbesondere an Logistikdienstleister, notwendig ist, Sie – auch im Rahmen Allgemeiner Geschäftsbedingungen – in die Weitergabe eingewilligt haben oder wir zur Weitergabe gesetzlich berechtigt oder verpflichtet sind.

4.3. Sie haben jederzeit das Recht, eine uns erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

4.4. Ihre Daten werden – soweit erforderlich – insbesondere an den Logistikdienstleister weitergegeben, den wir mit der Auslieferung der von Ihnen bestellten Produkte beauftragen.

4.5. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

 

5. Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungscookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten. Web-Browser können in der Regel so eingestellt werden, dass keine Cookies gespeichert werden.

 

6. Sicherheitshinweis

6.1. Wir haben eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um personenbezogene Daten im angemessenen Umfang und adäquat insbesondere vor dem Zugriff Dritter zu schützen.

6.2. Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort sollten Sie niemals an Dritte weitergeben. Wenn Sie unsere Seite verlassen wollen sollten Sie das Logout betätigen und Ihren Browser schließen, um Dritten den Zugang zu Ihrem Benutzerprofil nicht zu ermöglichen.

6.3. Gleichwohl weisen wir darauf hin, dass eine abschließende Sicherheit vor dem Zugriff durch Dritte, insbesondere bei der Kommunikation über E-Mails, nicht gewährleistet werden kann.

 

7. Auskunftsrecht, Änderung der Daten

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre persönlichen Daten zu erhalten, diese einzusehen und zu korrigieren.